Horta da Lameira

In jedem Geschöpf der Natur lebt das Wunderbare“ – Aristoteles

Die Horta da Lameira liegt inmitten einer Natur, die zu jeder Jahreszeit Faszinierendes zu bieten hat:

Der Horizont ist weit. Im Winter präsentieren sich die leicht hügeligen Wiesen und Felder in sattem Grün, um sich im Frühjahr in ein prächtiges Farbenmeer zu verwandeln.

Der Gesang der Nachtigallen und unzähliger anderer Vogelarten im Frühling, das Zirpen der Grillen und Zykaden in den Sommernächten, der atemberaubende Sternenhimmel, der Duft der Blüten und Kräuter und die selten gewordene Stille machen Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Die Horta da Lameira ist ein Paradies für alle, die Ruhe und Erholung suchen. Alte, schattenspendende Bäume, ein großer Garten und reichlich vorhandenes Wasser aus eigener Quelle machen das inmitten von Feldern und Weideland gelegene Anwesen zu einer kleinen, von Mensch und Tier gleichermaßen geschätzten Oase.

Interessantes zu Alvito und unserer Horta finden Sie hier:

http://www.ecotoursportugal.com/blog/20145/my-travel-notes-dear-alentejo-alvito.aspx

top

Willkommene Helfer gegen lästige Insekten
Panorama im Frühling
Rat mal, wer zum Essen kommt